Ebenen-Extrapolation und kontrafaktische Überlegungen zu den Eigenschaften der Ebenen

Einleitender Gedanke, der eine Ausleitung wäre, wenn es nicht um kontrafaktische Überlegungen über die faktische Wechselwirkung hinaus/daneben ginge:

In einer rein ökonomischen Ebene leben. Besser als in einer rein soziologischen. Eine Einschätzung die ich teile: Eine rein ökonomische Ebene braucht das Recht. Und das Recht braucht u.a. auch die soziologischen Grundlagen. So n scheiß.

homo absolutus und homo relativus.

Mit Tag(s) versehen: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: