Strukturen und Phänomene und menschliche Interpretationen

Dem Strukturalisten sind Phänomene eine Einheit.
Der Phänomenalistin sind Strukturen peripher.
Der Strukturalogin ist das Steckenpferd ein Teil der Strukturen.
Dem Phänomenologen sind die Phänomene Steckenpferd zur Entdeckung von anderen Steckenpferden.

Mit Tag(s) versehen: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: